BRILLIANT.
DSC_0452.jpeg
BEAUTIFUL.
Paco y Lola
PASSION.
Paco y Lola

PACO Y LOLA ist ein intelligentes Sitzmöbel, das ohne Aufwand zum komfortablen Beistelltisch umfunktioniert werden kann. So kann man mit einer Drehung neue Raumsituationen schaffen.

Eine dritte Funktion besteht darin, die Auflage als stabiles Tablett direkt auf der Couch zu platzieren. 

 

Neben der breiten Farb-, Muster- und Materialauswahl der Stoffe und Lederbezüge besticht PACO Y LOLA durch die hohe Qualität der Ausführung und der eingesetzten Materialien.

 

Hergestellt in Bayern, von erfahrenen Schreinern, wird besonders viel Wert auf die Auswahl edler Hölzer gelegt, die ebenfalls ihre Heimat in Bayern haben. Jedes Möbel ist Handarbeit, jedes Möbel ist individuell und jedes Möbel ist ein „Meisterstück“.

 

Die Bezüge sind eine Vorauswahl edler Stoffe namenhafter italienischer und deutscher Hersteller. Zusätzlich gibt es Unikate mit handverlesenen Seiden- und  bestickten Stoffen aus der Türkei, Indien und Usbekistan.

Die Polster werden in einem bayerischen familiären Handwerksbetrieb mit größter Sorgfalt und Liebe zum Detail gefertigt.

Wenn es den Bedarf einer bestimmen Farbe aus einem bestimmten Stoff gibt, ist auch dies möglich!

 

 

 

 

 

PACO Y LOLA ist kein normaler Hocker sondern der Geschmacksträger in jedem Raum, der das Gewöhnliche zum Besonderen macht. Die drei Größen bieten eine Vielzahl an Kombinations-möglichkeiten. Ist es ein Sitzmöbel? Ist es ein Tisch? Ist es beides nur zu verschiedenen Zeiten? Legen Sie sich nicht fest sondern gestalten Sie es nach Lust, Laune und Bedarf!

 
PACO Y LOLA verschönt großflächige Wohnungen genauso wie kleine Räume. Das Möbel passt in jedes Zimmer - egal ob die Einrichtung modern, eklektisch, Vintage, 60ties, Jungendstil, Art Deco, oder einen ganz eigenen Stil verfolgt.

 

Kombinieren Sie frei und ohne Regeln!

 

Sehr gerne erhalten Sie eine direkte Beratung bzgl. der Material- und Farbauswahl, um PACO Y LOLA perfekt an Ihre Wohnsituation anzupassen.

 

 

 

 

 

Kyra Hildebrandt ist eine freischaffende Designerin und Geschäftsführerin des Designbüros April & Bonnie GmbH. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen im Möbel und Industrie Design - hat ihre Grundlagen beim Studium in Weimar (Bauhaus Universität) und in Mailand (Politecnico) erlernt.

Neben ihrer Arbeit für APRIL UND BONNIE unterrichtet sie Visual and Corporate Communication an der Akademie für Mode und Design (AMD) in München.


Kyra Hildebrandt ist ihr Leben lang viel und weit gereist. Die unterschiedlich kulturellen Einflüssen dienen ihr als Inspirationen für ihre Arbeit.

So sucht sie unaufhörlich nach einzigartigen Stücken, die Geschichten erzählen und als heimliche Protagonisten eines Raumes auftreten. Dabei verfolgt sie immer eine klare und moderne Linie, die sie gerne mit Stilbrüchen inszeniert. Objekte, Materialien und Farben unterliegen keiner festgelegten Struktur. Vielmehr wird jedes Projekt einzeln betrachtet und entsprechend den Anforderungen entwickelt.

Die Leidenschaft für ein harmonisches Zusammenspiel von Farben, Formen und Material sind die Basis für all ihre Entwürfe und Arbeiten. Design und die damit verbundene Notwendigkeit nach Zeitlosigkeit, Funktionalität und Effizienz sind ihre Passion. Das Ergebnis ihrer Arbeit ist April und Bonnie.

​© 2020 by APRIL UND BONNIE GmbH